THERMOELEMENT DURCHFÜHRUNGEN


Thermoelement-Durchführungen werden zum Einführen von Thermoelementen in Kammern verwendet. Mit der RG Durchführung werden Thermoelemente in Druckkammern wie Autoklaven eingeführt. Die HD Vakuumdurchführungen werden für Temperaturmessungen in Vakuumumgebungen, beispielsweise in Gefriertrocknern (Lyophilisation) verwendet.



AUTOKLAVEN DURCHFÜHRUNG RG

Auswechselbare Thermoelemente

Bewährte RG Durchführung für Thermoelemente in Dampfautoklaven für 12, 16 oder 24 Thermoelementpaare. Der Anschluss der Durchführung erfolgt mit TriClover Flansch. Die schonende Abdichtung der Fühler gegen Vakuum und Druck in Dampfautoklaven erfolgt durch Silikon-Flachdichtungen. Diese Konstruktion erlaubt den individuellen Austausch einzelner Sonden.
MEHR DAZU LESEN

Durchführung Autoklaven


Durchführung Vakuum Gefriertrockner Lyophilisation

VAKUUMDICHTE DURCHFÜHRUNG HD

Bis zu 30 Thermoelemente gleichzetig

Für Gefriertrockner und andere Vakuumanlagen eignet sich die hoch kompakte, mechanisch abgedichtete HD Durchführung für Thermoelemente oder Kupferdrähte.
Die Durchführung ist einsetzbar für Vakuum bis 7x10-6 mbar und ist mit 6,12, 20 oder 30 PFA isolierten und nummerierten Thermoelement-Drahtpaaren oder mit bis zu 60 Kupferdrähten lieferbar. Durchführung Drahtdurchmesser 0,5 mm..
MEHR DAZU LESEN




Y-ADAPTER FÜR DAMPFAUTOKLAVEN

Für zwei Durchführungen und einen Drucktransmitter

Der MS-Y Adapter mit TriClover Flansch für Dampfautoklaven erlaubt den Anschluss zweier RG Durchführungen sowie den Anschluss einer Druckreferenz. So können die Temperatur und der Druck gleichzeitig zur Überprüfung des Dampfzustandes in Dampfautoklaven gemessen werden.
MEHR DAZU LESEN

Adapter für zwei Durchführungen und Drucktransmitter

VALIDIERUNGSZUBEHÖR PROSPEKT HERUNTERLADEN