FILTER TEST FÜR QUALIFIZIERUNG VON REINRÄUMEN UND ISOLATOREN

Filtertest System ScanAir Pro

 

PARTIKELMONITORING- FILTERTESTINSTRUMENTE


Bakrona bietet eine umfangreiche Palette an Partikelmonitoring- Filtertestinstrumente, um installierte HEPA / ULPA-Filter auf Dichtheit zu prüfen. Partikelzähler basiertes Filterprüf-Zubehör sind ebenso vorhanden, wie Photometer, Partikelgeneratoren für polydisperse Aerosole in verschiedenen Konzentrationen und Luftdurchsätzen sowie Dilutoren mit diversen Verdünnungsstufen und geringen Druckverlusten.

FILTER TEST SYSTEM SCANAIR PRO FÜR PROBENAHMEN VOR UND HINTER DEM FILTER


ScanAir Pro ist ein intelligentes Filtertestsystem basierend auf einem Partikelzähler. Das System erlaubt die Upstream-Messung und das Downstream-Scanning von HEPA/ULPA gemäss ISO 14644-3, durchzuführen.

ScanAir Pro besteht aus drei Komponenten. Einer einhändig zu bedienenden leichten und ergonomischen Probenahme-Sonde mit Farb-Touchscreen, einem Partikelzähler Solair mit 1 cfm und einem Dual-Port-Dilutor (Verdünnungsstufe). Das gesamte System kann vom Touchscreen der Sonde aus ferngesteuert werden. Wird ein Leck lokalisiert, so kann der Touchscreen automatisch den Prozentanteil der Penetration anzeigen die Werte auf dem Solair ausdrucken.

FILTER TEST SYSTEM Partikelzähler
FILTER SCANNING SONDE Scannen von Filtern und Filterdichtungen, um diese auf Lecks zu prüfen

FILTER SCANNING SONDE SCANAIR – PRÜFEN VON FILTERN AUF DICHTHEIT UND EFFIZIENZ


Die ScanAir Probenahme-Sonde erleichtert das Scannen von Filtern und Filterdichtungen, um diese auf Lecks zu untersuchen. ScanAir ist ein Zubehör für SOLAIR Partikelzähler mit 1 cfm, wird mit 3 Meter Kabel geliefert und kann einhändig bedient werden. Der eingebauten Start/Stopp Knopf ermöglichst es den Partikelzähler fernzubedienen. Die eingebaute LED und der Summeralarm informieren, sobald die gemessene Partikelanzahl die Alarmschwelle überschreitet, auch in lärmiger Umgebung.

SPEZIFIKATIONEN & VIDEO


  • Komplettsystem zum Scannen von Lecks & Bestimmung derer Grösse
  • Bestehend aus Partikelzähler, Scanning Sonde und Dilutor. Ohne Partikelgenerator.
  • Möglichkeit geringere Partikelkonzentrationen aufzugeben als bei Filtertests mit einem Photometer
  • Nahezu kein Verschmelzen von Aerosol
  • Funktioniert mit Partikelgeneratoren für DEHS und andere
  • Kostengünstiges Testverfahren: Partikelzähler kann separat zur Zertifizierung und Überwachung von Reinräumen verwendet werden
  • Scanning Sonde:
    • Ergonomische ultraleichte Scanning Sonde mit eingebautem Touchscreen
    • Misst und speichert die Durchschnittskonzentration der Partikelbelastung vor dem Filter
    • Benachrichtigt bei unzureichender Partikelbeaufschlagung vor dem Filter
    • Automatische Berechnung von Alarmschwelle und Filtereffizienz (Prozentdurchdringung der Undichtigkeit)
    • Akustische Warnmeldung und visuelle Darstellung eines Lecks
    • Einstellen verschiedener Scangeschwindigkeiten
    • Verstellbarer Sondenkopf
    • Schnellanschlüsse
  • Dilutor
    • Speisung via Partikelzähler
    • Ferngesteuert vom Touchscreen der Scanning Sonde
    • Modus für Messung vor oder hinter der Filter
    • Verdünnt hohe Partikelkonzentration
    • Schützt die Optik des Partikelzählers vor anfänglich zu hohen Partikelkonzentrationen
    • NIST rückführbare Kalibrierung
  • Ergonomische Scanning Sonde
  • Start / Stop Fernsteuerungstaste
  • VerstellbarerScankopf
  • Schnellanschlüsse
  • Remoteakustischer und optischer Alarm
  • Inklusive Kopfhörerbuchse mit Lautstärkeregelung
  • Einfache Anbindung an die SOLAIR Partikelzähler mit 1 cfm (Gen E und neuer)
  • Erleichtert die Konformitätsprüfung gemäss ISO 14644-3
  • Idealfür die Verwendung aufLeitern, Hebebühnen oder schwerzugänglichen Stellen
  • Standard3-Meter Kabel, optional 3-Meter Verlängerungskabel verfügbar
  • Leichtbau, Gewicht 200g
  • Überprüfung von Filteranlangen
  • Scanning on Filtern auf Undichtigkeiten (Filterleck-Prüfungen)
  • Berechnung der Filtereffizienz / Abscheidegradbestimmung
  • Einzige Option um PTFE Medienfilter zu testen
  • Anlagen Monitoring und Zertifizierung
  • Prozessaktivitäts-Charakterisierung
  • Fehlerbehebung
ModellDurchfluss Kompatibel mit folgenden Partikelzählern
ScanAir Pro28.3    l/min (1 cfm) Solair* 1100LD, 3100 oder 5100
ScanAir 28.3    l/min (1 cfm) Solair* 1100LD, 3100, 5100
*Generation E und neuer

FILTER TESTING SCANAIR PRO PROSPEKT HERUNTERLADEN